Willkommen bei

Minkowsky

der Raum/Zeit-Verwaltung

click here for an English
version of this page
Neu Die Version 0.5.2 von Minkowsky ist nun fertig.
(Aktuell ist die Version 0.5.2.2/3 vom 27/30.10.2002)

Was ist Minkowsky ?

Minkowsky ist ein gruppenfähiges Verwaltungstool für Termine, Aufgaben und Adressen.
Minkowsky ist eine Client-Server-Applikation. Der Server verwaltet die Daten, der Client stellt sie dar.
Minkowsky ist (nun gut: wird) plattformübergreifend arbeiten können. Die Server-Applikation sollte auf allen UNIX-Plattformen mit geringen Anpassungen lauffähig sein (einschlie▀lich MacOS X).
Bei Client ist neben UNIX/X11 auch eine Portierung auf MacOS X in Arbeit. Andere Portierungen (z.B. Windows NT oder classic Mac OS) sollten machbar sein.
Minkowsky ist eine Tcl/Tk-Applikation (mit Tix) mit C/C++ Über/Unterbau.

Darüberhinaus zeichnet sich Minkowsky durch folgende Eigenschaften aus:

  • Minkowsky ist OpenSource (steht unter der General Gnu Public License (GPL), eine nicht autorisierte deutsche Übersetzung gibt es hier)
  • Minkowsky setzt ausser Tcl/Tk und Tix keine weitere Software voraus. Es ist keine Datenbanksoftware o.ä im Hintergrund nötig.
  • Minkowsky ist (anders als die meisten anderen gruppenfähigen, für Linux verfügbaren Organiser) in der Lage, Termine in einer Zeittafel einzuordnen und anzuzeigen.
  • Termine können bei Minkowsky gruppenweit angesetzt und eingesehen werden.
  • Mit Minkowsky ist es beim Ansetzen eines Termins möglich festzustellen, ob einer der Teilnehmer oder der "Tagungsraum" bereits belegt sind.
  • Minkowsky informiert über Terminen via e-mail.
  • Zu einem Termin kann bei Minkowsky jeder eingeladen werden,
    • der entweder einen von Minkowsky verwalteten Kalender hat
    • oder der im Adressbuch von Minkowsky eingetragen ist.
    Dadurch können auch externe Personen in einem Termin als Teilnehmer eingetragen werden. Diese können ebenfalls per e-mail benachrichtigt werden, sofern ihre e-Mail-Adresse im Adressbuch eingetragen ist.
  • Minkowsky kann Aufgaben (TODO)-Listen verwalten.
    Aufgaben können dabei mit Dringlichkeiten und einem Zieltermin versehen werden. Bei Überschreiten des Zieltermins können Mahnungen per e-Mail verschickt werden.
  • Aufgaben können zu Projekten zusammengefasst werden. Zwischen Aufgaben eines Projektes können dann Abhängigkeiten definiert werden.

Interessiert? Hier gehts zur Downloadseite von Minkowsky

Was ist neu in Minkowsky 0.5.2.0 ?

  • Der Server ist nun multithreaded. Dadurch erhöht sich die Performance und Stabilität bei gleichzeitigem Zugriff durch mehrere Benutzer.
  • Bei Aufgaben und Projekten können Projekte beliebig tief geschachtelt werden.
  • Integrierte Backupfunktion
  • Allererste Version eines Syncronisatiosmoduls mit PDAs

Wieso heisst das Programm Minkowsky?

Dieses Programm verwaltet in erster Linie Räume und Zeiten, gewissermassen also die Raumzeit ;-). Und zur Darstellungen der Raumzeit verwendet man in der Physik (spezielle Relativitätstheorie) u.a. Minkowsky-Diagramme. Daher der Name.

Und noch eine Bemerkung zum Namen:
Sollte es bereits ein anderes Programm dieses Names geben (ich konnte im Internet keines finden), so bitte ich um eine kurze Mail. Ich werden dann schnellst möglich den Namen ändern. Danke im Voraus.

Wie ist Minkowsky entstanden?

In der Firma, in der ich gearbeitet habe, wurde ein netzwerkweiter Terminkalender gesucht. Nach langen Recherchen konnte ich kein Programm finden, das gruppenfähig, ordentlich zu bedienen und in der Lage ist, eingetragene Termine vernünftig anzuzeigen. Also hab ich mich daran gesetzt, selbst eines zu entwickeln. Herausgekommen ist dabei Minkowsky.

Und was bleibt zu tun?

  1. Internationalisierung abschliessen
  2. Intelligentes Abfangen von gleichzeitigen Änderungen einer Aufgabe oder einer Addresse durch mehrer Nutzer
  3. Portierung auf MacOS X
  4. Syncronisation zu Palm, Agenda VR und anderen PDAs
  5. Druckfunktionen erweitern (im Wesentlichen erledigt)
  6. Templates für Termine
  7. Im- und Export von csv-Dateien in das Addressbuch (wird über das Syncronisationmodul erfolgen)
  8. Zeitübericht im Aufgabenmanager
  9. Das eine oder andere Icon könnte verbessert werden ;-)
  10. Unterstützung ist jederzeit willkommen.

Danksagungen

An dieser Stelle ein Dankeschön an alle, die bei der Entwicklung von Minkowsky. durch Anregungen, Ideen und Testen geholfen haben, Vor allem auch ein Dank an kampi für seine unermüdliches Durchforsten der Dokumenation auf Rechtschreibfehler.

Bug-Report, Anregungen und sonstige Unterstüzung

Nobody is perfect, Minkowsky mit Sicherheit auch noch nicht, daher:
Wer Anregungen hat, einen (oder meherer) Bug(s) gefunden hat oder sich irgendwie beteiligen will, möge mir doch eine Mail an minkowsky@r-goetz.de schicken:



Navigation

Vorzugsweise mit dem Navigationsframe links, oder aber auch mit den Links hier:

auf Deutsch auf Englisch Zweisprachig
Diese Seite Diese Seite auf Englisch Systemvoraussetzungen
Dokumentation Englische Dokumentation Screenshots
Release-Notes Englische Release Notes Download



Rüdiger Goetz
Impressum
Last modified: Fri Jun 20 16:13:25 CEST 2003