vanDusen

Professor Dr. Dr. Dr. Augustus Van Dusen

vanDusen

Professor Dr. Dr. Dr. Augustus Van Dusen gehört in die Reihe der Superdetektive, wie Sherlock Holmes, Hercules Poirot oder Lord Peter Wimsey. Allerdings hatte er es lange Zeit nicht zu derselben Berühmtheit gebracht wie diese. Das lag sicherlich auch daran, dass der (ursprüngliche) Autor, Jacques Futrelle, mit der Titanic unterging.

Erst als Ende der 70er Jahre der RIAS Berlin (ein leider zu Gunsten vom Deutschlandfunk und privaten Dudelfunksendern abgewickelter Sender) eine Reihe mit Superdetektiven um die Jahrhundertwende auflegte, tauchte er wieder auf, zumindest in Berlin. Die Hörspiele wurden so populär, dass der Autor, Michael Koser, Van Dusen gewissermaßen adoptierte und weitere Geschichten erfand. Mittlerweile gibt es an die 80 Hörspiele. In dieser Zeit hat sich sogar ein Van Dusen Fan-Club gebildet.

Leider hat Deutschland Radio Berlin, das die Nachfolge vom RIAS 1 (und vom Deutschland Sender Kultur) angetreten hatte, diese Reihe inzwischen eingestellt. Auch einer Faninitiative, die eine allerletzten van-Dusen-Fall in Eigenregie veröffentlichen wollte, war leider kein Erfolg mehr beschieden. Bevor das Projekt in die Tat umgesetzt werden konnte ist leider einer der beiden Hauptdarsteller, Friedrich W. Bauschulte (Sprecher des Prof. van Dusen) gestorben. Somit bleibt es bei den 77 vom RIAS und Deutschland Radio Berlin produzierten Folgen.

Über Professor Van Dusen, genannt die Denkmaschine

Gleich in seinem (chronologisch, nicht dem Erscheinungsdatum nach) ersten Fall bekommt Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus Van Dusen seinem Spitznamen, die Denkmaschine, vom Schachweltmeister Dr. Lasker verpasst. Sein Adlatus und Assistent, Hutchinson Hatch, nimmt analog zu Dr. Watson bei Sherlock Holmes, die Rolle des Erzählers und Chronisten ein. Wobei ihm diese Rolle mehr liegen dürfte als Dr. Watson. Schließlich ist er rasender Reporter beim Daily New Yorker.

Ich habe oben Professor Van Dusen in die Reihe der Detektive, wie Sherlock Holmes, Hercules Poirot oder Lord Peter Wimsey gestellt. Vermutlich würde er dies energisch von sich weisen. Professor Van Dusen ist/war nämlich der größte Wissenschaftler und Amateurkriminologe seiner Zeit, d.h. der Zeit um 1900. Im Laufe der Zeit hat er an die 80 Fälle gelöst, vermutlich doch noch einige mehr. Es finden sich in den Hörspielen ein Reihe von Andeutungen auf weitere Fälle, die aber wohl nie mehr produziert werden (z.B. der Giftmord an General Rosenkranz).

Seine große Gegenspielerin ist das Phantom (wie sie wirklich heißt wird in keinem der Fälle aufgeklärt). In insgesamt fünf Fällen (Das Phantom, Die blutige Botschaft, Dritte Runde für Professor Van Dusen, Das Geheimnis der Pyramide und Die sieben Detektive) treten die beiden gegeneinander an. Mit die sieben Detektive ist van Dusens Laufbahn dann aber auch scheinbar abgeschlossen. Seine große Gegenspielerin ist endgültig besiegt, die Weltreise ist im Prinzip beendet. Ein Fall (Die Erde hat ihn wieder) in San Francisco folgt noch, an dessen Ende aber der Professor aber beim großen Erdbeben von San Francisco umkommt.

Oder doch nicht? Wie Arthur Canon Doyle hat sich auch Michael Koser (unbeabsichtigt?) eine Hintertür offengelassen. Und es ist eine Genuss den Beginn von Van Dusens größter Fall hören und dabei in die Rückkehr des Sherlock Holmes mitzulesen. Leider zählt meiner Meinung nach der Rest dieser (nun letzten Folge) nicht zu den besten.

Markant sind auch die einige Aussprüche von van Dusen, wie:

Einem wahrhaft intelligentem Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts unmöglich.

oder sein berühmtes Motto:

2 + 2 gibt 4 immer und überall.

Die Fälle von Prof. Van Dusen

Man kann grob zwei verschieden Arten von Fällen des Professors unterscheiden: Solche die für ihn eine geistige Herausforderung darstellen (z.B. Der Mann der seinen Kopf verlor) und solche, die von hektischer Aktivität geprägt sind (z.B. Van Dusen trifft Kaiser Wilhelm). Mir persönlich gefallen (wie auch van Dusen) die Ersteren besser. Allerdings zeigt die Hitliste des Van Dusen-Fanclubs, das es den meisten eher anderes herum geht.

Bei fast allen Fällen ist während des Falles ein Datum angegeben. Wenn nicht so lässt es sich meistens doch aus anderen Bemerkungen etwa erschließen. Darauf beruhen die Angaben in der Zeit-Spalte.

Titel Ort der Handlung Zeit
1.Hatch will heiraten Indischer Ozean1.4.1905
2.Wo ist Prof. Van Dusen Italien17.7.1904
3.Wer stirbt schon gerne in Monte Carlo Monaco15.5.1904
4.Prof. Van Dusen lässt die Sau raus. Großbritannien ?
5.Schall und Rauch Großbritannien17.7.1904
6.Der schreckliche Schneemensch Tibet1.10.1905
7.Wettbewerb der Detektive Großbritannien?
8.Prof. Van Dusen und das Phantom SüdfrankreichMärz 1904
9.Prof. Van Dusen fällt unter die Räuber Monte-Negro16.8.1904
10.UFOs über Prof. Van Dusen USA?
11.Das sicherste Gefängnis der Welt New York?
12.Stirb schön mit Shakespeare New York?
13.Prof. Van Dusen und das Gold von Mexiko Florida?
14.Das Duell der Giganten St. Petersburg?
15.Ohrenzeuge: Prof. Van Dusen USA/Nebraska?
16.Prof. Van Dusen und der Mafiamord New York?
17.Prof. Van Dusen in Marokko Marokko?
18.Prof. Van Dusen und das Zeichen der Sieben London?
19.Prof. Van Dusen und der Fall Zola, Teil 1 & 2 Paris & Frankreich?
20.Prof. Van Dusen und das Gefägnis des Grafen Drakula Transilvanien?
21.Mord bei Gaslicht New York1.7.1902
22.Prof. Van Dusen besucht seine Bank New York?
23.Prof. Van Dusen treibt den Teufel aus New York?
24.Der Kopfgeldjäger von Singapur Singapur23.5.1905
25.Prof. Van Dusens erster Fall New York ?
26.Prof. Van Dusen und die blutige Botschaft Berlin?
27.Prof. Van Dusen und die verschwundenen Millionäre New York?
28.Wiskey in den Wolken Schottland?
29.Prof. Van Dusen und der schwarze Ritter England?
30.Prof. Van Dusen und das Schatz des Maharadscha Indien?
31.Augustus im Wunderland England?
32.Der Mann der seinen Kopf verlor New York20.3.1902
33.Es tick bei Prof. Van Dusen New York?
34.Prof. Van Dusen treibt einen Geist aus New York?
35.Ein Dinosaurier für Prof. Van Dusen USA?
36.Im Harem sitzen heulend die Eunuchen Istambul?
37.Prof. Van Dusen trifft Kaiser Wilhelm Noderney?
38.Stimmen aus dem Jenseits Bad Emsingen/Deutschland?
39.Prof. Van Dusen und der Fall Hatch San Franszisko?
40.Prof. Van Dusen auf Haninibals Spuren teil 1 & 2 Frankreich?
41.Prof. Van Dusen spielt das Möderspiel New York?
42.Prof. Van Dusen hilft Scotland Yard London?
43.Prof. Van Dusen spielt Weihnachtsmann New York?
44.Prof. Van Dusen auf Robinsons Insel Indosnesien?
45.Prof. Van Dusen und das Todesschiff Pazific?
46.Prof. Van Dusen bei Madame Thausaud London?
47.Prof. Van Dusen auf der Hintertreppe London?
48.Prof. Van Dusen und das Geheimis der Pyramide Ägypten?
49.Dritte Runde für Prof. Van Dusen Rumänien?
50.In letzter Minute, Prof. Van Dusen New York?
51.Prof. Van Dusen und der Mord im Club London?
52.Prof. Van Dusen und Dr. Tschu Man Fu Shanghai?
53.Prof. Van Dusen auf dem Hochseil Athen29.8.1904
54.Prof. Van Dusen sieht dopplet Krawonien?
55.Prof. Van Dusen in geheimer Mission Krawonien?
56.Zocker, Zossen und Zinnober Berlin?
57.Prof. Van Dusen und der Zirkusmord New York?
58.Prof. Van Dusen fährt Schlitten weg Alaska?
59.Rotes Blut und weißer Käse Schweiz8.6.1904
60.Die Erde hat ihn wieder San Franzisko1906
61.Prof. Van Dusen und die sieben Dedektive Californien1906
62.Prof. Van Dusen rettet die Venus von Milo Paris?
63.Prof. Van Dusen und der fliegende Teppich Marokko?
64.Prof. Van Dusen im wilden Westen New Mexiko?
65.Prof. Van Dusen in Luxor Luxor & Theben/ Ägypten?
66.Prof. Van Dusen und der grundlose Mord London?
67.Prof. Van Dusen und der dritte Mann London?
68.Prof. Van Dusen und der Leichenräuber New York?
69.Prof. Van Dusen und der Vampir von Brocklyn New York?
70.Prof. Van Dusen und das Auge des Zyklopen New York?
71.Prof. Van Dusen : Die Mauer muss weg Ägypten?
72.Prof. Van Dusen und die schwarze Funfpenski England?
73.Prof. Van Dusen und das Phantom der Oper New York?

Bei Fragen, Anregungen usw. schickt mir doch eine Mail.